Freitag, 25. Januar 2013

Produkt der KW 4 2013


Die Pizza zum streichen

Da sitzt man nichtsahnend abends vor dem Fernseher und auf einmal taucht die schon fast in Vergessenheit geratene Enie van de Meiklokjes auf. Nun denkt man sich was kommt denn nun für ein Produkt?!


Dabei raus kam der Hochland Ofen Aufstrich. Es ist wie der Name schon sagt ein Aufstrich, den man auf Baguette, Brötchen oder Toast streichen und dann backen kann.
Den Aufstrich gibt es in drei verschiedenen Sorten: Pizza, Flammkuchen und Marktgemüse. Leider habe ich bei Kaufland nur Pizza und Flammkuchen Aufstrich bekommen, sodass ich auch nur diese beiden beurteilen kann.


Die Verarbeitung ist einfach kinderleicht, denn Baguette oder ähnliches kann wirklich jeder bestreichen. Also habe ich als erstes mal das Baguette aufgeschnitten und dann bestrichen.
Eine Packung reicht für ca. ein Baguette je nachdem, wie dick man den Aufstrich aufträgt.

Fix sind die einzelnen Scheiben bestrichen und kommen nun für 8 Minuten in den Ofen.


Leider ist auch dieses Produkt wieder kein ganz neues. Vor einigen Jahren versuchte die Firma Milkana schon einen solchen Aufstrich auf dem Markt zu halten. 

Geschmacklich sind die beiden Sorten die ich getestet habe sehr lecker, sie sind jedoch nicht mit frisch gemachter Pizza oder frischem Flammkuchen zu vergleichen. 
Wer jedoch keine Zeit hat oder auf einer Party eine große Menge an Menschen zu verköstigen hat, der kann ohne schlechtes Gewissen auf die Ofen Aufstriche zurückgreifen und seine Gäste so glücklich machen.