Sonntag, 14. Oktober 2012

Weinsafari!

Zu Besuch auf Schloss Johannisberg



Am 01.10. bin ich mit meiner Klasse zu einer "Weinsafari" aufgebrochen.
Als erstes besuchten wir das Weingut Schloss Johannisberg im Rheingau. Dort wird zu 75% Riesling angebaut und zu Spitzenweinen verarbeitet.


Geschichtlich gesehen ist das Schloss Johannisberg von hoher Bedeutung.
Dies liegt daran, das hier höchstwahrscheinlich zum ersten mal Trauben nicht zur normalen Zeit gelesen wurden, sondern erst später, was die Spätlese ergab.
Ausserdem war Schloss Johannisberg das erste reine Riesling Gut.
Jahre danach merkte man aber, das man die Trauben noch später lesen konnte, daraus entstand dann der Eiswein.



 Natürlich durfte auch hier auf dem Gut eine Weinprobe nicht fehlen. So konnten wir im historischen Weinkeller zwischen uralten Fässern die Spitzenweine verkosten, was auf nüchternen Magen sehr Spaß fördernd war.



Die Weine vom Schloss Johannisberg sind nicht ganz günstig, so habe ich für die 0,375l Flasche Schloss Johannisberger Grünlack 15,50 € bezahlt, was es mir aber Wert war, da es Spitzenwein ist.

Alles in allem war es sehr lustig im Rheingau, denn unser Motto war "Got a little captain in you", weshalb wir dieses wählten könnt ihr euch ja denken. :)